Wie wähle ich ein Mikroskop aus? Diese wichtigen Faktoren müssen berücksichtigt werden!

choose a microscope, digital microscope, microscope, microscopy, optical microscope -

Wie wähle ich ein Mikroskop aus? Diese wichtigen Faktoren müssen berücksichtigt werden!

<p><<img src="//cdn.shopifycdn.net/s/files/1/0404/8319/2994/products/51sse5Fn6rL._AC_SL1000_large.jpg?v=1591410784" alt=""></p> <p> Von der routinemäßigen Erkennung von Zellkulturen bis hin zu hochauflösenden Bildern beim mehrschichtigen Scannen von Proben im Nanomaßstab sind Mikroskope ein wichtiges Werkzeug, das von unzähligen Forschungslabors auf der ganzen Welt verwendet wird. In diesem Artikel werden wir die Schlüsselfaktoren bei der Auswahl eines Mikroskops mit einem Bildgebungssystem erörtern, das Ihren Forschungsanforderungen am besten entspricht.</p> <p> <p><br><br><stark>Bestimmen Sie Ihre Anforderungen</stark><br><br>>Identifizieren Sie die Bedürfnisse und die Anwendungen, die mit der mikroskopischen Bildgebungsplattform realisiert werden sollen, einschließlich der fortgeschritteneren Anwendungen, deren Implementierung geplant ist, was den Auswahl- und Entscheidungsprozess erleichtern wird. <br><br><br><br><<stark>Ist es aufrecht oder invertiert?<br><img src="//cdn.shopifycdn.net/s/files/1/0404/8319/2994/products/41ycA8bfboL._AC_large.jpg? v=1591409005" alt=""></stark><br><br> Natürlich können Sie je nach der erwarteten Anwendung und der Probe, die Sie beobachten möchten, sofort feststellen, ob Sie ein aufrechtes oder ein inverses Mikroskop benötigen. Der Unterschied zwischen den beiden liegt in der Optik oberhalb oder unterhalb der Probe. "Aber eine weitere Sache, die man beachten muss, ist nicht nur die Probe selbst, sondern auch die Utensilien, die bei der Beobachtung der Probe verwendet werden", so Lauren Alvarenga, stellvertretende Produktmanagerin von Olympus. "Dies ist sehr wichtig für die Wahl aufrechter oder umgekehrter Mikroskope. Um eine Probe in einem Kolben oder einer Kunststoffschale mikroskopisch abzubilden, müssen Sie das Mikroskop umdrehen und ein Okular mit großem Arbeitsabstand so konfigurieren, dass es der Dicke des Gefäßes entspricht.<br><br><br><br><<stark>Optiksystem<br><img src="//cdn.shopifycdn.net/s/files/1/0404/8319/2994/products/61sfkw60moL._AC_SL1500__1_large.jpg? v=1591411502" alt=""></stark><br><br>Das Auflösungsvermögen ist die Fähigkeit, die Details der Probe und die Auflösungsgeschwindigkeit des Bildes zu beobachten - ein weiterer wichtiger Faktor, den es zu berücksichtigen gilt.<br><br>"Objektive sind bei optischen Systemen entscheidend", betonte Jeff McGinn, Präsident von McCrone Microscopes and Accessories, McCrone Group Instruments: "Je höher die numerische Apertur (NA) des Objektivs, desto stärker die Auflösung. Wir schätzen den Detaillierungsgrad ein, den die Benutzer sehen müssen, und budgetieren, um die Benutzer bei der Auswahl des Objektivs mit der geeigneten numerischen Apertur (NA) zu unterstützen. "Zusätzlich zur numerischen Apertur (NA) müssen Sie auch den Grad der Korrektur der sphärischen Aberration und der chromatischen Aberration des Mikroskopobjektivs beurteilen.<br><br><br><br><<stark>Testung<br><img src="//cdn.shopifycdn. net/s/files/1/0404/8319/2994/products/H06b9a655e8ea493c9ed9daa655e8ea493c9ed9daa73be346c4P_large.jpg?v=1591697644" alt=""><</strong><br><br><br>Ein weiterer wichtiger Teil des optischen Pfades des Mikroskops ist die Erfassungsvorrichtung für das Probensignal.<br><br>"Die Kameratechnologie entwickelt sich rasch", sagte Olenych. Er glaubt, dass im Vergleich zur traditionellen CCD-Technologie die Marktnachfrage nach CMOS-Kamerachips rasch zunimmt. Er erklärte, dass CMOS-Chips in der Regel größer als CCD-Chips sind und eine höhere Empfindlichkeit haben. CMOS-Chips haben mehr Pixel, was bedeutet, dass sie eine feinere Abbildung auf einer kleineren Fläche erzielen können. Die Photomultiplier-Röhre PMT ist auch eine Option für Anwendungen, die keine räumliche Auflösung erfordern. PMT speichert keine Ladung und kann innerhalb weniger Nanosekunden auf Änderungen des eingespeisten Lichtstroms reagieren, so dass sie zur Erkennung und Aufzeichnung extrem schneller Ereignisse eingesetzt wird.</p>


Hinterlasse einen Kommentar

Language
English
Open drop down