Stereomikroskop, Verbundmikroskop und Digitalmikroskop, was ist der Unterschied?

compound microscope, digital microscope, microscope, optical microscope, stereo microscope -

Stereomikroskop, Verbundmikroskop und Digitalmikroskop, was ist der Unterschied?

<p><<span>Ohne die Fähigkeit, in der realen Welt zu erforschen und zu vergrößern, werden Fortschritte bei Entdeckungen und Erfindungen gefährdet sein. Es gibt viele Arten von Mikroskopen, die für die Forschung und Erforschung der Biowissenschaften verwendet werden. <br><<br> Je nach Zweck, Vergrößerung, Probentyp und Anwendung sollte ein geeignetes Mikroskop ausgewählt werden. Im Folgenden wird der Unterschied zwischen den drei Haupttypen von Mikroskopen erläutert: Stereomikroskop, zusammengesetztes Mikroskop und Digitalmikroskop.<stark><br><br>></stark>></span><stark>>zusammengesetztes Mikroskop</stark><br><br> Bei einem zusammengesetzten Mikroskop wird der Objektträger von einer darunter angebrachten Glühbirne beleuchtet. Die Probe wird durch zwei Linsen vergrössert, von denen zwei in der Nähe des Objektträgers, die so genannte Objektivlinse, und eine in der Nähe des oberen Teils, die so genannten Okulare, angebracht sind. Sie liefern ein zweidimensionales Bild, das an die Stärke der Linse angepasst werden kann.<br><br>Compound-Mikroskope variieren im Design, sind aber normalerweise ziemlich standardisiert, so dass sie für jedermann einfach zu bedienen sind. Der Vorteil von zusammengesetzten Mikroskopen besteht darin, dass sie für Studenten, Bastler und Wissenschaftler gleichermaßen erschwinglich sind und auf viel höhere Vergrößerungen eingestellt werden können. Ein großer Nachteil ist, dass sie eine geringere Auflösung haben, so dass das Bild, wie bei fortgeschritteneren Mikroskopen, nie klar sein wird.<br><br>Verbundmikroskope vergrößern die winzigen Details und die Struktur von Pflanzenzellen, Knochenmark und Blutzellen, einzelligen Lebewesen wie Amöben und vieles mehr. Fast jede Familie zu Hause oder jeder Hobbybastler wird ein 400-faches zusammengesetztes Mikroskop benötigen, um Zellen und winzige Organismen in der Biologie und den Biowissenschaften zu untersuchen.<br><br></p> <p><<span><stark>Stereo-Mikroskop </stark><br><br><br> Ein Stereomikroskop unterscheidet sich von einem zusammengesetzten Mikroskop. Der Hauptunterschied besteht darin, dass es zwei Okulare anstelle von einem hat. Das Stereomikroskop erzeugt ein dreidimensionales Bild, wobei die beiden Okulare unterschiedliche Bilder an das linke und das rechte Auge senden.</span></p> <p><<<span>Proben werden normalerweise von oben statt von unten beleuchtet, wodurch sich Stereomikroskope ideal zum Präparieren, Herstellen, Prüfen, für Leiterplattenarbeiten oder zur Verwendung mit undurchsichtigen Proben eignen. Es ist billig, was es ideal für Profis, Amateure und andere in dieser Branche macht. Da einzelne Zellen nicht gesehen werden können, ist die Vergrößerung gering.</span></p> <p><<span>Stereo-Mikroskope und Präparationsmikroskope sind Mikroskope mit geringer Leistung, die für die Beobachtung ganzer Objekte wie Blütenpollen und Bergkristalle mit einer 3D-Ansicht entwickelt wurden.<br><br></span><br><<stark>Digitalmikroskop</stark></p> <p> Es wurde 1986 in Japan erfunden. Es verwendet einen Computer, um Objekte zu betrachten, die mit dem bloßen Auge nicht sichtbar sind. Es gibt sie auf zwei Arten, mit oder ohne Okular. Mit einem USB-Kabel kann es an einen Computermonitor angeschlossen werden. Mit Hilfe einer Computersoftware kann es auf dem Computerbildschirm als vergrößerte Probe angezeigt werden. Es können bewegte Bilder aufgenommen werden, während Standbilder im Speicher des Computers gespeichert werden können. Die gespeicherten Bilder können für einen längeren Zeitraum per E-Mail gespeichert werden. Sie kann von Forschern, Studenten, Bastlern und Herstellern gleichermaßen verwendet werden.<br><br>Die Kameras der digitalen Mikroskope werden sowohl Gruppen- als auch individuelle Mikroskopstudien verbessern, indem sie es ermöglichen, vergrößerte Bilder auf dem Computer zu speichern und gemeinsam zu nutzen.</p>


Hinterlasse einen Kommentar

Language
English
Open drop down